Der angestellte Arzt in der Arztpraxis / MVZ

Zielgruppen:

Arbeitgeber und Arbeitnehmer im ambulanten ärztlichen Bereich

 

Inhalt und Themenschwerpunkte:

In der Veranstaltung wird die zur Zeit aktuelle Marktsituation dargestellt. Hierzu ergeben sich neue Leistungsangebote für Ärztinnen/Ärzte, die im Homeoffice arbeiten. Weiterhin werden aktuelle Fälle aus Zulassungs- und Vertragsärztlicher Sicht vorgestellt, auch im Rollenspiel.

Nach einer Vorstellungsrunde möchten wir die Veranstaltung in 4 Blöcke aufteilen:

 

1.  Marktanalyse (45 Minuten) aus Sicht des Arbeitgebers / Arbeitnehmers

 

Anstellung

  • in einer Praxis
  • im MVZ
  • im Krankenhaus
  • im Krankenhaus + MVZ
  • in einer Praxis als Nachfolger

Zukunftvision

  • Praxisübernahme
  • ärztl. Leiter im MVZ
  • neben der Niederlassung (Konsiliararztvertrag)

2. Rollenspiel  (45 Minuten)

  • Mitbestimmung des Praxisnachfolgers oder künftigen Partners bei Investitionen / Anstellungen   - Krisenbewältigung im Vorfeld (vorvertragliche Vereinbarungen)

3. Das Zulassungs- und Sozialversicherungsrecht (45 Minuten)

  • Entlastungsassistent
  • Weiterbildung
  • Job-Sharing
  • Mit Zulassung
  • Fördermöglichkeiten für Anstellung
  • Vertretung

4. Die Vertragsgestaltung (45 Minuten)

  • Begründung von Arbeitsverhältnissen (unbefristet/befristet)
  • Vergütung (Festvergütung / Tantieme)
  • Konkurrenzschutz im Vorfeld der Praxisübernahme / Eintritt in BAG
  • Kündigung / Beendigung von Arbeistverhältnissen
  • Haftung
  • Betriebsübergang bei Praxisübernahme
  • Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Vorvereinbarungen



Referenten:

Stefanie Pranschke-Schade,  
Dr. Florian Hölzel,                                                                                Hans-Joachim Schade,                                                                  Dirk R. Hartmann, Lehrbeauftragter an der Hochschule Rhein-Main                                                          

Fachanwälte für Medizinrecht und Mediatoren,
Kanzlei Broglie, Schade & Partner GBR, Wiesbaden, München, Berlin

Anmeldung

Webinardauer:

17.00 bis 20.00 Uhr

Teilnehmerzahl:

ab 5 Teilnehmer

Webinargebühr:

EUR 149,00 inkl. Mwst.

Veranstaltungsort:

GoToMeeting

 

Hiermit melde ich mich unter Anerkennung Ihrer Teilnahmebedingungen an:

Seminar am 17.06.2020

* Pflichtfelder